Frankreich Hauterives

In Hauterives hat der Postbote Ferdinand Cheval auf seinen bis zu mehr als 40 km langen täglichen Touren durch die weitläufige Landschaft Steine und Baumaterial aller Art gesammelt. Alles hat er in Hauterives auf seinem Grundstück zusammengetragen und daraus ein Kunstwerk gebaut.

Er nannte dies Bauwerk seinen Palais Idéal.Frankreich 2015 Hauterives2

Frankreich 2015 Hauterives1Frankreich 2015 Hauterives3Frankreich 2015 Hauterives4

Frankreich 2015 Hauterives5

Anfangs belächelt wurde er später sogar von berühmten Künstlern wie Picasso anerkannt. Heute ist sein Bauwerk ein Oper-Air Museum.

Auch sein Grab in der Nähe wurde im gleichen Stil verziert. Selbstverständlich sind auch in Hauterives einige Geocaches zu finden.

Frankreich 2015 Hauterives Grab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.