Lago di Ridracoli

Über den Passo della Calla (an dem wir wieder einen Geocache suchten und fanden) fuhren wir zum Lago di Ridracoli.

01-M129000102-M1290003 03-M1290006

Zunächst kamen wir zum dazugehörigen Museum, in dem alles über Wasser und dessen Nutzung erklärt wird. Zur Staumauer darf man leider nicht hochfahren, sondern muss vorher sein Auto auf einem großen Parkplatz abstellen. Während im Museum wenig los war, war der Andrang auf dem Parkplatz umso größer.

04-M1290009

Wir entschieden uns die Gegend zunächst mit dem Auto weiter zu erkunden und zum Eremo de Camaldoli weiterzufahren. Dort wanderten wir auf den Spuren des heiligen S. Eremo u.a. um die Einsiedelei herum und fanden einen weiteren Geocache.

165-P1090788

Von dieser Seite hatten wir einen herrlichen Blick auf den Stausee.

05-M1290013 06-M1290014

Auch das Kloster in Camaldoli besichtigten wir. In der Klosterkirche wurde gerade eine Messe abgehalten.

167-P109079109-M1290023

Abends erfreuten wir uns dann an der auf Touristen eingestellten Hauptstraße an Cocktails und einem Teller mit kleinen Häppchen, die zu diesen gereicht wurden.

08-M1290020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.