Elte Geocaching

Am sehr sonnigen aber noch kalten 1. Mai ging es heute nach Elte zu einem Multicache namens Kirsche 1000, der bereits über 100 Punkte erhalten hat. Wir stellten unser Cachermobil am Rande eines Ackers ab und starteten zu dritt auf eine tolle Runde.

P1050235 P1050234

Ein paar Wanderer hatten es sich am Rande der Strecke bereits auf einer Decke gemütlich gemacht. In der Sonne waren es bereits ca. 20 Grad, sonst nur maximal 15 Grad.

P1050185

Unterwegs waren ein paar getarnte Dosen versteckt. Mitunter musste man auch mal nach oben schauen. Der lichte Wald hätte nicht dichter sein dürfen, damit die Sonne uns noch wärmen konnte.

P1050186P1050183P1050193-001

Ein paar neue Waldbewohner hatte der Owner ausgelegt.

Spoiler Geocache

P1050194

Ein paar begegneten uns mitten im Wald.

P1050203

Als Ü40/Ü50 Cacher mit Brillen und Kontaktlinsen, also richtigen Blindschleichen, konnten wir eine Zeichnung nicht richtig erkennen. Gut, dass es einen Telefonjoker gab, der uns geduldig half, die Koordinaten für die Station 7 zu entziffern. Hier noch einmal herzlichen Dank an den hilfsbereiten Owner.

Spoiler Geocache

P1050200

 

P1050206 P1050207 P1050209-001

Ansonsten machten die Stationen viel Spaß und waren zumindest nach Lesen der Hints sehr gut machbar. Wir durften uns zwischendurch auch mal auf einer Bank in der Sonne ausruhen. Dabei konnten wir sogar ein paar Senioren helfen, ihr Seniorenhandy wieder zu starten.

P1050219-001P1050210-001 P1050211-001

Erst später erschloss sich uns der Text an dem Schild, dass wegen Fallen die Hunde anzuleinen sind. In unserer hatte sich bereits eine Maus verheddert.

P1050217-001

Ein großes Logbuch in einer großen Dose, die auch wieder meisterlich versteckt war. Von uns gab es natürlich ein weiteres Schleifchen für diesen vielseitigen Multicache. Wir befreiten noch ein paar Travelbugs und hinterließen auch einen.

TFTC tommy-online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.