John’s Garden Restaurant

John’s Garden Restaurant ist das ehemalige Restaurant von unserem Vermieter John. Er hat es vor 2 Jahren verkauft, es trägt aber immer noch seinen Namen. Es hat bei Tripadvisor viele Bewertungen erhalten und ist sehr gut bewertet, vermutlich will man nicht von vorne anfangen. Es liegt in Maenam im Norden von Koh Samui kurz vor dem Lompraya Pier.

Das John’s Garden Restaurant bietet thailändische Küche mittlerweile mit einem Einschlag ins Indische, da der neue Besitzer Inder ist.

  

Wir bestellten Vegetables Samosa und gebackene Shrimps (Tempura). Für 220 Baht gab es 8 leckere Shrimps.

Als Hauptgerichte bestellten wir das Massaman Chicken und das Spezial Curry Chicken (jeweils 250 Baht). Beides war uns von John empfohlen worden. Es handelte sich um große leckere Hähnchenstücke mit riesigen auf den Punkt gegarten Kartoffeln.

Die Mojitos für jeweils 220 Baht waren zwar gut, aber schlicht zu teuer.

Wir saßen in einem romantisch beleuchteten Garten mit Bambus. Zum Teil befanden sich die Tische in kleinen offenen Hütten. Die Bedienung war aufmerksam und schnell.

Wenn noch etwas am Preis-Leistungsverhältnis verbessert wird, könnten wir eine uneingeschränkte Empfehlung abgeben. So reicht es nur zu einem gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.