La Presa Garita

Unser erster Stopp auf dem Weg nach Jaco mit unserem neuen Mietwagen war „La Presa Garita“, das erste Wasserkraftwerk in Costa Rica. Natürlich gab es hier auch einen gleichnamigen  Geocache.

La Presa Garita

Erbaut wurde das Kraftwerk 1958 und später erweitert, so dass es mittlerweile immerhin fast 100 Kil0Watt Strom erzeugte.

La Presa Garita   La Presa Garita

La Presa Garita

La Presa Garita lag übrigens fast direkt an der Nationalstraße 3, die vom Flughafen nach Jaco führte.

Geocache

Der Geocache war gut getarnt. Dafür gab es einen Favoritenpunkt von uns. Auf den folgenden Fotos kann man den Cache bereits erkennen. Es handelt sich um Suchbilder.

Spoiler Geocache

Wer den Cache noch nicht gefunden hat, wird es mit der Auflösung schaffen:

Spoiler Geocache

La Presa Garita

Das war übrigens unser erster Cache in Costa Rica und damit unser 56. Land, in dem wir Geocaches gefunden haben!

TFTC (Thanks for the Cache)

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.