My Awesome Cafe

„We’re awesome family“ stand auf der Rechnung, die ich in diesem Szene-Restaurant erhielt. Die im Menü ausgewiesenen Preise verstanden sich zuzüglich 10 % Service-Gebühren und 7% Steuern. Sie waren nicht günstig, aber das Essen und die Getränke insgesamt ihren Preis wert.

Wir bestellten Prawn Wraps für 16 S$, sowie Seefood Sandwich für 21 S$.

Dazu einen Latte, eine große Flasche Mineralwasser mit Sprudel (was selten ist – häufig gibt es noch nicht einmal Sodawasser im Angebot) und einen frisch gepressten Orangensaft.

Überhaupt gab es hier viele gesunde und stärkende – zum Teil ausgefallene – Mixgetränke im Angebot. Schwerpunkt beim Essen waren Salate, Sandwiches und Wraps.

Das My Awesome Cafe bot stylische aus Rohren hergestellte Tische und an China erinnernde rote Dekoration.

Früher war hier mal eine chinesische Klinik. Die Immobilie wurde vollkommen entkernt und mit viel Phantasie und Hingabe zu einem Restaurant hergerichtet.

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.