Nanda Heritage Hotel

In der Nähe des Tempelbezirks in Bangkok liegt das Nanda Heritage Hotel. Die Bewertung bei booking.com lag bei 8,9. Mal schauen, ob das seine Richtigkeit hat.

Wir wurden am der Rezeption sehr freundlich empfangen. Obwohl wir bereits um 10 Uhr anreisten, konnten wir unsere Zimmer sofort beziehen.

Verkehr

Die Fahrt vom Flughafen über den Highway (Tollroad) dauerte fast 2 Stunden. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Hotel so gut wie nicht erreichbar. Erfreulicherweise bot das Hotel einen kostenlosen Shuttle zum Großen Palast an. Der Fahrer setzte uns aber fast einen Kilometer vorher ab.

Blick aus dem Zimmerfenster

Zimmer

Die Zimmer sind zweckmäßig und sauber. Nachfolgend ein paar Ansichten.

 

Badezimmer

Frühstück

Das Frühstück bot für ein 4 Sterne Hotel zu wenig. Zwar wurden Omelettes auf Bestellung zubereitet, sie schmeckten aber wie aus der Mikrowelle. Ein paar warme thailändische Gerichte, mal gemischtes Gemüse oder Kartoffeln, Reis, aber kaum Aufschnitt und kein Bacon. Etwas Melone war auch zu wenig als frisches Obst.

Lage

Die Einschätzung der Lage ist immer subjektiv. Wir waren froh in der Nähe der Kaosan Road überhaupt ein 4 Sterne Hotel gefunden zu haben. Wir liefen ca. 15 Minuten zu Fuß, zum Teil auf einem schmalen Pfad am Kanal entlang. Etliche kulturelle Sehenswürdigkeiten sind nicht allzu weit entfernt. In diesem Teil von Bangkok gibt es einfach zu wenige Alternativen.

Insgesamt werden wir wohl nicht mehr hier übernachten. Mit dem Taxi kommt man auch preiswert zur Kaosan Road oder zu den Tempelanlagen. Das Rating ist auch wegen des Frühstücks viel zu hoch. Wir kennen andere bessere Hotels. Schade ist es höchstens um das sehr freundliche und hilfsbereite Personal.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.