Nittel, Luxemburg und zwei Moselbrücken

karte_nittel

Am Hotel Nitteler Hof liehen wir uns Fahrräder aus. Leider gab es nur noch 4 Stück, so dass wir uns aufteilten. Unsere Radtour führte über die Moselbrücke nach Luxemburg und die Mosel entlang über eine weitere Moselbrücke zurück am anderen Ufer nach Nittel. Insgesamt waren das ca. 22 Kilometer.

Auf der ersten Moselbrücke konnte ich dank der großartigen Unterstützung meiner Mitcacher meinen ersten Cache in Luxemburg loggen.

p1080314 p1080312 p1080311

 

Spoiler Geocache

p1080318 p1080319

 

p1080320
Mosel, Nittel und Nitteler Felsen

p1080325 p1080324 p1080323 p1080322

Wesentlich schöner und entspannter zu fahren, war die deutsche Seite an der Mosel entlang, vor allem, weil in Luxemburg gerade eine lange Baustelle an der Landstraße war.

p1080328
Weinberg auf Luxemburger Seite mit Kapelle

p1080335 p1080334 p1080333 p1080331p1080336

Nach der Tour hatten wir uns Wasser und Wein und ein gutes Mittagessen verdient. Der Rest unserer Doppelkopftruppe wartete bereits mit einem reservierten Tisch im Weinhaus Apel auf uns.

Vom kleinen Bahnhof Nittel direkt an der Mosel ging es viel zu früh wieder nach Hause.

p1080339

 

2 Gedanken zu „Nittel, Luxemburg und zwei Moselbrücken

  • 27. September 2016 um 09:57
    Permalink

    Ein tolles Wochenende HAN

    Antwort
  • 29. Dezember 2016 um 14:31
    Permalink

    Tolle Gegend; die Südeifel mit Orientierung Richtung Mosel war auch unser Urlaub 2016.

    Weintipp (weiß): Elblinger

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.