Santhiya Tree Koh Chang Resort

Das Santhiya Tree Koh Chang Resort umfasste auch das Restaurant Chantara, das wir auf TripAdvisor gefunden hatten.

 

Es war gar nicht so einfach mit dem Roller hier her zu kommen. Nach dem Abzweig von der Hauptstraße ist die Straße noch asphaltiert, aber wir wurden durch im Dunkeln schlecht sichtbare Schwellen unsanft aus dem Rollersattel gehoben. Davon gab es noch etliche, vor denen wir dann natürlich abgebremst haben.

Irgendwann führte nur noch eine Piste weiter und es wurde gebaut. Auf der linken Hand war aber dann der Eingang zum Hotel. Rechts wurde ein neues Gebäude mit Zimmern für das Hotel gebaut.

Wir stellten den Roller ab und nahmen den Weg durch das Hotelgelände. Hier standen etliche Bungalows. An den Strand grenzend kam dann irgendwann das Chantara Restaurant.

Am heutigen Abend war Steak Night (siehe Plakat). Zur Auswahl gab es ein Fischset.

Wir bestellten folgende Speisen und Getränke:

Mojito mit Lemongrass Strohhalm

Hummer-Suppe

 

Tenderloin Steak

 

Pasta mit Salmon und Pesto

 

Beim Essen wurden wir mit Life-Musik und traditionellen Tanzvorführungen unterhalten, die sich abwechselten.

Santhiya Tree

Wir verbrachten einen schönen Abend und durften mit der Kreditkarte 2.000 Baht bezahlen (inkl. Trinkgeld). Für thailändische Verhältnisse war das schon recht viel. Dafür war das Essen und der Service hochwertig – vor allem die Hummersuppe konnte ich empfehlen. Das Steak war zum Teil rare statt medium/medium rare – es ist aber auf dem Grill auch recht schwer dies genau hinzubekommen.

Insgesamt waren wir zufrieden. Aber es gab noch etliche andere Restaurants für uns zu testen …

2 Gedanken zu „Santhiya Tree Koh Chang Resort

  • 21. Oktober 2018 um 17:39
    Permalink

    Wie ist denn heutzutage der Wechselkurs? Wie hoch war das Trinkgeld? Wie man sieht, färbt das Land des Lächelns ab. Schöne Grüße aus dem sonnigen Las Palmas

    PS.: Am 15.11.2018 geht das WOMAD Festival los, freu mich schon riesig

    Antwort
    • 22. Oktober 2018 um 03:06
      Permalink

      Exakt 53,82 EUR sind mir für 2.000 Baht abgerechnet worden. Aber das ändert sich ja von Tag zu Tag. In der Regel geben wir zwischen 5 bis 10 %, wobei 10% Service im Rechnungsbetrag schon meist enthalten sind.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.