Courtyard by Marriott Pattaya

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Courtyard by Marriott in Pattaya Süd hat zwar zum Teil laute Gäste (meist aus dem Nahen Osten bzw. Indien), aber hat uns ansonsten sehr gut gefallen. An der Rezeption wurden wir freundlich von „Apple“ begrüßt. Dazu gab es dann einen Apfelsaft. Mr. Kong („wie King Kong“) trug mit blendender Laune die Koffer in die geräumigen Zimmer. Sie waren gut ausgestattet und sauber. Sehr praktisch: am Bett befindet sich neben den üblichen Lichtschaltern ein Lichthauptschalter mit dem sich alle Lichter im Raum ausschalten lassen. Man muss nicht mehr aufstehen.

20161009_180621 20161009_180512picsart_10-09-06-09-45

 

picsart_10-09-06-08-43
Blicke aus dem Fenster

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Einen Parkplatz haben wir vor dem Hotel auf dem Hotelparkplatz kostenlos erhalten. Hier in Pattaya haben wir den Wagen aber erstmal nicht mehr angerührt, da das Hotel sehr zentral liegt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Frühstück hatten wir bereits inklusive gebucht. Es kostet vor Ort 500 Baht (ca. 13 EUR). Es ist sehr umfangreich und hat quasi ein warmes asiatisches Buffet eingeschlossen. Sehr beliebt bei uns natürlich die Ei-Station, an der man sich u.a. auch Omeletts backen lassen konnte.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.