Rund um den Storsjön See

Südlich von Linköping liegt der Strosjön See bei Kristineberg. Er ist wesentlich kleiner als der direkt nördlich gelegene Stora Rängen. Ideal für uns wieder mal eine Rundwanderung um den See anzugehen. Außerdem warteten dort mehr als 12 Geocaches auf uns.

Gestartet wurde am Badeplatz nordwestlich. Ein kleiner Parkplatz wartete auf unser Cahemobil.

Dort lag auch der erste Geocache der Reihe versteckt. Zuvor haben wir den See aber erst mal mit der Drohne unter die Lupe genommen.

Der Weg verlief sehr abwechslungsreich.

Zu Beginn nur ein kleiner schmaler Pfad durch das schnell wachsende Gebüsch hindurch. Dann ein breiter Weg.

Zuweilen über Bretter durch sumpfiges Uferrandgebiet,

Auch Felsen gab es hier.

An der Strecke lag eine kleine Hütte zum Übernachten 😉

Neben der Hütte direkt ein Geocache versteckt.

Wir umrundeten noch einen weiteren kleinen See. Zum Schluss folgte ein dunkler Wald.

Da ein Regengebiet im Anmarsch war, hatten wir nicht so viel Zeit, um alle Caches mit Ausdauer zu suchen. Aber bei 7 konnten wir uns als glückliche Finder eintragen. Dabei mussten wir uns ordentlich ins Zeug legen, einer war zum Beispiel in 4-5 m Höhe in einem Baum versteckt. Da hieß es: Klettern.

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.