Türkei Lybre

Die antike Stadt Lybre oder Lybra ist gut erhalten. Es handelt sich um eine großartige Ruinenstadt, die kaum bei Touristen bekannt ist. Sie liegt versteckt in einem Pinienwald auf einer Anhöhe ca. 20 km von Side entfernt in den Bergen.

Manche meinten früher, dass es sich um Seleukeia handelt.

Mit unserem Jeep konnten wir bis vor das Stadttor heranfahren.

P1000344

M1360001M1360002

Es haben hier Anfang der 70er Jahre archäologische Grabungen stattgefunden, aber viele Dinge liegen möglicherweise noch im Wald und sind überwuchert.

P1000349  P1000350

Außer uns waren kaum Besucher zu sehen.

P1000352 P1000353 P1000354

P1000357 P1000358 P1000361 P1000362 M1360004P1000363

P1000355

P1000365 P1000366  P1000378M1360007M1360011M1360013

Es handelt sich um eine weitläufige Anlage, die auch tierische Bewohner anzieht.

P1000370

Ein tiefer Brunnen:

M1360005P1000375

Ausblick auf die Manavgat Seen.

P1000383

Aufmerksam geworden sind wir auf diese Antike Stadt durch Geocaching. Es sind mehrere Caches hier versteckt. Auf dem nächsten Foto sieht man uns beim erfolgreichen Fund eines dieser Caches.

P1000381

 

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.