New York

Morgens haben wir einen Helikopterflug über Manhattan gebucht. Wir nehmen die U-Bahn zum Heliport, der leider geschlossen ist wegen schlechter Sicht.

Nach 2 Stunden Bummel durch den Finanzdistrikt kommen wir noch mal wieder, aber es hat sich leider nichts geändert an den Wetterverhältnissen, es ist zu trübe und nebelig.

Selbst die Freiheitsstatue steht im Nebel, aber ich habe das Foto etwas nachbearbeitet. Wir sind mit der Fähre einmal über den Hudson und sofort wieder zurück.

P1060219

 

P1060209S1700018P1060234P1060203

Es ist das richtige Wetter für Museumsbesuche. Die ArtCard wird für den Eintritt ins Guggenheim-Museum genutzt. Die Werke selbst dürfen nicht fotografiert werden.

S1700078P1060250P1060252P1060256P1060248

 

Abends haben wir einen Ausflug nach Harlem gebucht mit Besuch eines Jazzclubs. Es handelt sich um den legendären Cotton-Club.

P1060286 P1060266 P1060259S1710008

 

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.