Zion Canyon National Park

Anschließend ging es zum Zion Canyon National Park, wo wir noch zwei Nächte bleiben wollten, bevor das Ende der Tour in Las Vegas anstand.

1-P1070909S1870011S1870004

Die Auswahl einer Unterkunft gestaltete sich in Springdale schwieriger als sonst, weil wir in den gut aussehenden Motels keinen Platz mehr fanden, das Best Western im Vergleich eher teuer war und die Zimmer diesem Anspruch nicht genügten und uns ansonsten viele muffige Zimmer zu unverschämten Preisen angeboten wurden. Zuletzt erhielten wir einen Tipp für ein B&B, die Canyon Vista Lodge. Hier erhielten wir quasi ein ganzes Appartement für uns, für zwei Nächte einen fairen Preis und Frühstücksgutscheine für zwei Restaurants. Wir frühstückten in Oscars Café, was sich als perfekt herausstellte.

S1870026

Blick von der Canyon Vista Lodge

 

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.