Llo

Das kleine Örtchen Llo befindet sich im Naturpark „Parc Naturel Régional des Pyrénées Catalanes“ unweit der spanischen Grenze.

Canon2 287
Blick auf den Ort aus unserem Zimmerfenster

Unsere Pension (Chambre d’hôtes) wurde sehr schön restauriert. Die Zimmer waren zwar klein, aber zweckmäßig. Der idyllisch angelegte Garten und die großzügigen Aufenthaltsräume entschädigten dafür.

 Canon3 004 Canon3 005 Lumix2 074 Canon3 236 Canon3 234 Canon3 245 Canon3 247 Canon3 249 Canon3 250 Lumix2 103

Unser Gastgeber war früher mal Jurist und hat sich mit der Pension seinen Ausstiegstraum erfüllt. Besonders durften wir von seinem Hobby, dem Kochen profitieren. Abends gab es nämlich die Möglichkeit gemeinsam mit den anderen Gästen am großen Tisch bewirtet zu werden. Es schmeckte immer vorzüglich. Auch die Preise waren fair.

Da Llo sehr zentral für diverse Wanderungen liegt, buchten wir sofort für mehrere Tage.

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.