Le Grand Lanna Restaurant

Eigentlich wollten wir in ein anderes Restaurant, das B Samcook Home 16. Es war an Nr. 1 aller Restaurants in Chiang Mai gelistet. Leider hatte es seine Öffnungszeiten nicht im Griff: obwohl im Internet geöffnet angezeigt wurde, standen wir vor verschlossenen Türen. Echt ärgerlich.

Nach ein paar Minuten Weg zu einem weiteren Restaurant, das wir nicht fanden, nahmen wir ein Taxi, zu dem etwas außerhalb gelegeneren Le Grand Lanna Restaurant.

Wir wussten noch nicht, dass das Le Grand Lanna sogar im Guide Michelin 2020 gelistet war.

Wir wurden vom Taxifahrer vor einem riesigen Hotelkomplex abgesetzt, neben uns noch ein japanisches Restaurant und ein italienisches. Schließlich erfuhren wir, dass es sich beim Le Grand Lanna um ein Hotelrestaurant handelte, des Hotels Dhara Devi, einem 5 Sterne-Hotels.

Grand Lanna

Wir wurden zu unserem Tisch begleitet. Der Service war phantastisch. Auf einer Bühne wurden noch Tänze aufgeführt.

Wir bestellten einen würzigen Pomelosalat mit Hähnchen, Hähnchen in Bananenblättern, die typischen für Nordthailand geltenden Einudeln mit gelbem Curry, geräucherte Entenbrust mit einem herzhaften Fruchtsalat, sowie Garnelen mit schwarzen Pfeffer gebacken.

Grand Lanna Grand Lanna

Alle Gerichte waren vorzüglich, herausragend war der Pomelosalat, den ich sonst noch nie auf einer Speisekarte gesehen hatte. Auch die Portionen waren gut. Kein thailändisches Einerlei, sondern fein abgeschmeckte asiatische Küche.

Die Preise waren durchaus akzeptabel, das teuerste von den Gerichten kostete gut 12 EUR. Die anderen Gerichte zwischen 9 und 11 EUR.

Lediglich bei den Getränken waren 9 EUR für eine Flasche Pellegrino ziemlich hoch gegriffen. Außerdem kamen Service und VAT mit insgesamt 17 % noch zu den ausgewiesenen Preisen hinzu.

Das änderte aber an dem insgesamt sehr guten Preis-Leistungsverhältnis des Grand Lanna nichts.

 

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.