Bürogolf bei der Provinzialversicherung

Bürogolf

Nein, das ist dieses Mal keine neuartige Idee für einen Geocache, und Bürogolf ist auch nicht die Tagesbeschäftigung der Innendienstler der Provinzialversicherung, sondern eine Sportart, die von der Bürogolf Team GbR ins Leben gerufen wurde. Seit 2013 werden in dieser Sportart sogar Deutsche Meisterschaften gespielt. Sport ist zwar auch etwas dabei, aber bei dem Ganzen steht in erster Linie Teamgeist und Vernetzung im Vordergrund. So handelt es sich bei der Bürogolf Team GbR auch nicht um einen Sportverband oder Sportclub, sondern um eine Event- und Teambuildingagentur.

Heute waren der Einladung der Wirtschaftsförderung Münster und der Provinzial Versicherungen neben mir viele weitere Münsteraner Unternehmer und Existenzgründer gefolgt. In Teams zu 6 Spielern bzw. Spielerinnen spielten wir um den Turniererfolg. Dabei wurden viele Visitenkarten getauscht und neue Bekanntschaften geschlossen. Auf insgesamt 9 Bahnen in den Räumen der Provinzialversicherung wurde der Sieg ausgespielt.

Mal musste man etwas Schwung nehmen, mal sehr vorsichtig die Bälle in eine Tic Tac Toe Reihe bringen. Dann ging es zwischen den Stuhlbeinen hindurch oder sogar die Treppe herunter. Am Schwierigsten dabei: kein Hindernis bzw. keine Wand zu berühren, weil das nämlich Strafschläge gab. Bahn 8 war eine besondere Bahn in Miniaturausführung.

Zum Schluss reichten 25 Schläge zum Sieg beim Bürogolf, was noch nicht einmal 3 Schläge pro Bahn waren.

Alle Teilnehmer hatten zum Schluss neue Kontakte geknüpft und „Networking“ betrieben. So ging keiner als Verlierer vom Platz. Mein Ergebnis lag übrigens bei 29 Schlägen, womit ich gleichauf mit zwei weiteren Spielern immerhin den Sieg in meiner Spielgruppe erringen konnte. Ich fand das Ganze eine nette Idee, sich präsentieren zu können und auch als Empfehlung, mal wieder Minigolf zu spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.