Invergordon

Wir legten mit der AIDA nach einer stürmischen und unruhigen Überfahrt in Invergordon an. Vor einer Bustour am Nachmittag blieb noch ein wenig Zeit, so dass wir ein wenig durch den Ort bummelten.

186-P1030680 Begrüßung durch typisch schottische Dudelsackspieler  192-S1150005 Pier im Hafen.

Auffallend sind die Häuser mit ihren bunten Fassadenbildern.

198-AIDA 033 199-AIDA 034 193-AIDA 015 194-AIDA 018 195-AIDA 022 196-AIDA 025

Zufällig kamen wir noch an einem Flohmarkt vorbei, der in einem Pfarrheim stattfand. Dorthin flüchteten wir quasi vor dem immer wieder einsetzenden Regen.191-P1030700 189-P1030694

214-S1150021

 

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.