Arches Nationalpark

Wir erreichten Moab am Nachmittag und suchten zunächst das Visiter Center auf, das uns sogar freundlich mit Kartenmaterial von Utah versorgte und uns Tipps für Dining und Lodging gab.

Wir fanden dann auch ein relativ preiswertes Motel für 3 Nächte und besuchten anschließend sofort den Arches National Park.

S1790006

Eindrücke von einigen Arches in der Devils Garden Sektion.

P1060549 07.08.2012 02-07-59 P1060549 07.08.2012 02-06-42 P1060549 07.08.2012 02-00-42 P1060549 07.08.2012 01-43-44 P1060549 07.08.2012 01-36-29 06-P1060952

Landscape Arch

P1060549 07.08.2012 02-14-51S1810055-001 S1810049 S1810046 S1810042 S1810041  S1810027 S1810020 S1810016 S1810010 P1060549 07.08.2012 02-28-46 P1060549 07.08.2012 02-24-06 S1810064 S1810062 S1810061 S1810060

S1810065

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.