Akureyri



Akureyri

In Akureyri haben wir uns direkt am Pier einen 4×4 Mitsubishi ausgeliehen und unsere eigene Tour gemacht. Wenn die Busse mit den Menschenmassen kamen, dann verschwanden wir wieder.

110-P1030423      118-P1030465111-P1030426

Godafos Wasserfall

Station 1 war der Godafos Wasserfall, der Wasserfall der Götter

120-IMG_7497

121-IMG_7500

 

113-P1030449114-P1030450122-IMG_7505

 

115-P1030456116-P1030460123-IMG_7527

Myvatnsee – Mückensee

Anschließend ging es zum Myvatnsee – Mückensee.

124-IMG_7530

129-S1120029

Hier gibt es teilweise so viele Mücken, dass das Licht verdunkelt wird.

128-S1120028136-S1120031135-IMG_7548

Warme Quellen

Die warmen Quellen in der Nähe des Sees speisen ein Schwimmbad.

126-P1030496141-IMG_7565

 

127-P1030499125-P1030488

 

 

130-P1030505131-P1030506

Die Erdoberfläche ist hier so dünn, dass es überall heiß dampft und blubbert.

132-P1030516133-P1030521134-P1030522

 

142-IMG_7571143-IMG_7572

 

144-IMG_7582145-IMG_7588

137-IMG_7557

138-P1030527139-IMG_7563

 

140-P1030534148-IMG_7606

Mit dem 4×4 kamen wir auch Pisten hoch, die anderen Fortbewegungsmitteln verschlossen blieben.

146-S1120043147-IMG_7597

Geocaching und Bummel in Akureyri

Zum Abschluss des Tages suchten wir noch einen Geocache bei Akureyri und bummelten ein wenig durch die Stadt mit ihren großen Holzhäusern.

154-S1120060 153-S1120058  151-P1030562 150-P1030560

Kirche von Akureyri

152-S1120055



tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.