Art Gallery Brisbane

Die Buslinie 444 fuhr zur GOMA, zur Gallery of Modern Art. Wir besuchten hier die Art Gallery, wo gerade eine Ausstellung zur zeitgenössischen Kunst im Asien-Pazifik Raum stattfand.

Ein Künstler aus Papua Neuguinea überzeugte mit farbenfrohen und kritischen Werken.

 

Das folgende farbenfrohe und provokante Werk hatte mich am Meisten beeindruckt. Die Typen jedes Wortes waren jeweils in einer anderen Schriftart.

Art Gallery

Mit dem folgenden Boot war jemand von Australien nach Indonesien gefahren.

Art Gallery

Das folgende Bild zeigte eine alte Ansicht von Brisbane:

 

 

Eine Buchhandlung zum Thema Kunst war hier auch untergebracht.

So einfach ging Spenden heute: einfach Kreditkarte daran halten und schon waren 5 A$ gespendet. Da es keinen Eintritt gab, haben wir gerne unsere auch einmal ausprobiert.

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.