Höllschlucht

Nach der Höllschlucht waren zwei Caches benannt. Nach einem Biergartenbesuch fühlten wir uns nach einer längeren Wanderung wieder munter genug, um diese Schlucht zu erobern.

Höllschlucht

Wir gingen sie von oben an. Kurz hinter diesem Schild begann ein Pfad, der parallel zum Bach in die Schlucht herunterführte.

Höllschlucht Höllschlucht

An der folgenden Brücke zweigte ein Weg in die andere Richtung nach oben ab, den wir schließlich nahmen, um uns dem Cache anzunähern.

Höllschlucht

Höllschlucht

Ein wenig bekommt man auf dem folgenden Foto einen Eindruck vom steilen Gelände mit Felsen. Ich war dort – natürlich ohne Weg – heruntergeklettert auf der Suche nach dem Spoilerfoto.

Höllschlucht

Ich hatte auch die richtige Idee und fand den Cache, der in diesem Jahr einmal und im letzten Jahr nur 3 Mal besucht worden war.

Spoiler Geocache

Höllschlucht

So konnten wir uns ein wenig wie Pioniere fühlen. Nicht all zu viele Cacher haben sich in diesem abschüssigen Gelände auf die Suche eingelassen.

Höllschlucht

 

tommy-online

Nach mehr als 25 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche jetzt Weltreisender und als Reiseblogger tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.